2 Trio Nété, Guitar Trio

Trio Nété

 

Ďusi Burmeč
studierte Gitarre bei Prof. Josef Švéda am Konservatorium
in Kroměříž und absolvierte sein Gitarrestudium an der Musikakademie in Prag bei Prof. Milan Zelenka. Von 1994
bis 1999 war er Mitglied der bekannten tschechischen Band "Jablkoň", und wirkte bei zwei CD-Aufnahmen mit. Ebenso arbeitete er mit vielen hervorragenden Musikern aus der tschechischen alternativen Musikszene zusammen.

 

Petra Galasová
wurde in Zábřeh na Moravě geboren und studierte am Janáček-Konservatorium und Gymnasium in Ostrava in der Gitarrenklasse von Bohumila Kunzova. In 2004 schloss sie erfolgreich das Magisterstudium an der Hoschule der musischen Künste in Bratislava unter der Leitung von prof. Jozef Zsapka ab. Sie nahm an Meisterkursen von Pavel Steidl, Štěpán Rak, Krzysztof Pelech, u. a. teil. In Zusammenarbeit mit Kindern mit behinderung trat sie im Tschechischen Rundfunk, Tschechischen Fernsehen, Nationalen Theater
in Prag sowie in verschiedenen Konzerten und Festivals
auf. Seit 2013 unterrichtet sie am Konservatorium in Olomouc.
Petra Galasová ersetzte im Jahre 2013
Anna Slezáková im Trio Nété.

 

Vlastimil Flajšingr
hatte seinen ersten Gitarreunterricht in seiner Geburtsstadt Zlín bei Jaromír Konečný. Während seines Studiums bei Prof. Stanislav Juřica am Koservatorium in Pardubice
nahm er an Meisterklassen von Roberto Aussel, Carlo Marchione und anderen bekannten Künstlern teil. Neben seiner Liebe zur Kammermusik steckt er als Lehrer viel Kraft in die Ausbildung junger Talente.

 

 

 

 

alt

 

 

Přihlásit se


Passwort vergessen?

Benutzername vergessen?

coded by smartwebstudio.com